Man könnte ja ein paar Leute zusammentrommeln, die sich um so etwas kümmern. Als Name vielleicht DDD-Aufräum-Team, das klingt doch nach was. Dann herrscht hier wieder Recht und Ordnung!

...